Online-Hilfe oder Hausbesuch?

Unsere Anwendungsberater unterstützen Sie gerne!

Kaufmännische Anwendungen sind heutzutage selbstverständlicher Teil unserer Arbeitswelten. Manchmal ist es nur eine Kleinigkeit die einer Erledigung Ihrer Arbeitsaufgabe im Wege steht. Bevor Sie versuchen solche Schwierigkeiten selbst zu beheben oder nach alternativen Lösungswegen suchen und Ihnen dadurch wertvolle Arbeitszeit verloren geht, rufen Sie uns bitte an! Vielleicht gibt es auch wichtige und effektive Programm-Funktionen die Sie noch nicht kennen? Viele Fragen lassen sich bereits sehr schnell am Telefon klären. Haben Sie hingegen ein Anwendungsproblem, dass nicht mit telefonischer Hilfestellung beseitigt werden kann, können wir Sie auf vielfältige Weise kostengünstig unterstützen:

Unterstützungsangebote

  • Umfangreiche oder schwerwiegende Probleme/Aufgaben löst Ihr Anwendungsberater vor Ort.
  • Alternativ - vorausgesetzt Ihre Problematik lässt es zu - erhalten Sie hier schnelle Hilfe per gesichertem Fernzugriff.

Mit einem Klick können wir bei Ihnen sein

Um Ihnen schnellstens zur Seite stehen zu können, haben wir uns für die kostenpflichtige Variante des "Teamviewers" entschieden.
Dieses Programm speichern Sie einfach dauerhaft auf Ihrer Festplatte und schon können wir, wann immer Sie wollen und nur mit Ihnen zusammen, an Ihrem Computer arbeiten!

Nachdem Sie den nebenstehenden Button angeklickt haben alternativ auch hier, wählen Sie bitte „speichern“ und dann „Ausführen“ oder „Ausführen des Programmes“.
Ihnen wird eine einmalig verwendbare ID-Nummer angezeigt, die Sie uns dann bitte telefonisch nennen. Nur mit Ihrer Zustimmung gelangen wir auf Ihre Workstation und Sie können an Ihrem Monitor verfolgen welche Schritte wir vornehmen.

TeamViewer Sicherheit

Die TeamViewer-Verbindungen laufen über komplett gesicherte Datenkanäle, die mit einem 2048 Bit RSA Public-/Private Key Exchange aufgebaut und mit 256 Bit AES verschlüsselt sind. Diese Technik gilt nach heutigem Standard der Technik als vollständig sicher. Da der Private Key niemals den Clientrechner verlässt, ist durch dieses Verfahren technisch sichergestellt, dass zwischengeschaltete Rechner im Internet den Datenstrom nicht entziffern können. Als zusätzliche Sicherheitsfunktion ist TeamViewer mit VeriSign Code Signing signiert. Zusätzlich zur automatisch generierten Partner-ID erzeugt TeamViewer ein dynamisches Sitzungskennwort, das sich in der Standardeinstellung bei jedem Start ändert und damit zusätzliche Sicherheit gegen unberechtigten Zugang zum System bietet. Wichtige Zusatzfunktionen wie der Dateitransfer erfordern eine zusätzliche, manuelle Bestätigung des Anwenders. Außerdem ist es generell nicht möglich, einen Rechner unbemerkt zu kontrollieren, da der Anwender am entfernten Rechner aus Datenschutzgründen über einen Zugriff informiert sein muss.